Raumtyp Pulverbeschichtungs-Spritzkabine PROTON ROOMLINE

Oberflächenbehandlung
14943 Luckenwalde

Allgemeine Informationen

Anhaltstraße 30, 14943 Luckenwalde
501339

Maschinenart

Pulverbeschichtungsanlage

Baujahr

2021

Weitere Angaben zur Maschine

Proton Maschinenbau
neuwertig

Beschreibung

Produkt-Beschreibung:
ROOMLINE-Pulverbeschichtungskabinen sind für das Recycling von Farben und die Vermeidung von Umweltverschmutzung während des Pulverbeschichtungsprozesses großer Teile ausgelegt.
Es funktioniert nach dem Prinzip der manuellen Lackierung von Produkten, die an einer Schiene aufgehängt oder auf einem Wagen platziert sind. Es ist in manuelle Lackiersysteme integriert. Geeignet für Stangentransfersysteme. Es gibt die Optionen, die Produkte mit oben hängendem oder auf einem unteren Wagen in die Kabine zu bringen.
Der Kabinenboden wird je nach Bedarf als Werkshalle belassen, oder die Kabine wird auf ein Gestell gestellt und eine Bodenabsaugung wird bereitgestellt. Erhältlich in Boden-, Seitenwand- oder Rückwandabsaugversionen. Die Vorderseite der Kabine wird optional mit Tür oder offen hergestellt.
Abhängig vom Arbeitsschutz und den europäischen Normen kann es mit Geräten wie Notausgangstür, Feuerlöschsystem, Kameraüberwachung, ex-sicherer Beleuchtung und Absaugsystem sowie Wechselrichtermotoren ausgestattet werden.
Die Kabinen-Konstruktion besteht je nach Projekt aus Sandwichelementen und Stahlkonstruktionen in verschiedenen Stärken.

Aufsteckbare Staubfiltersysteme:
- Jet-Pulse-Filtersystem
- Monozyklon
- Multi Cyclone

Vorteile:
- Einfach zu verwenden
- Schneller Farbwechsel
- Einfache Montage und Demontage
- Sauberere Umwelt

PROTON Maschinenbau GmbH

14943 Luckenwalde
Telefonnummer anzeigen

Impressum des Anbieters

  • Registergericht: Amtsgericht Potsdam
  • HRB: 34510 P
  • Steuernummer: 050 / 116 / 05593
  • Umsatzsteuer ID: DE335728435
Inserat melden
Inserat melden

Das könnte Sie auch interessieren

Alle anzeigen

Newsletter abonnieren

Jetzt zum gebrauchtmaschinen.de Newsletter anmelden und kein Maschineninserat und keinen Auktionstermin mehr verpassen!

Der Newsletter erscheint zweimal wöchentlich und kann jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter abbestellt werden.