ALRS 600

Scheren
25.200 €

Allgemeine Informationen

441252

Weitere Angaben zur Maschine

GEKA

Beschreibung

Das ALRS 600 ist ein CNC gesteuertes Flacheisenzufuhr- und Abschnittsystem das an GEKA Hydracrop 80 und 110 Profilstahlscheren montiert werden kann. Dieses System ist konzipiert um Flacheisen bis max. 600 x 15 mm und einer Maximallänge von 6 m in gewünschter Stückzahl und Länge zu schneiden.

DER ANBAU BESTEHT AUS:

  • Antriebsrolle mit hydraulisch kontrollierter Anpresswalze
  • Servomotor mit Messgeber
  • Bedienerfreundliche 10” Touchscreensteuerung B&R Power Control 500 montiert in einem Bedienpanel
  • Hydraulische Klemmung
  • Fixe Führungsrollen
  • Manuell justierbare Führungsrollen
  • 6m Rollenbahn
  • Schaltkasten

BESCHREIBUNG DES ARBEITSABLAUFES:

  • Platzierung des Flacheisens auf der Rollenbahn
  • Justierung der Seitenrollen entsprechend der Flacheisenbreite
  • Klemmung des Materials durch den hydraulischen Niederhalter
  • Starten des Programms das vorab mit Geka´s Line Pro Software erstellt wurde
  • Die Maschine wird automatisch nachschieben und schneiden

BESCHREIBUNG DER PC BASIERTEN 10” TOUCHSCREEN STEUERUNG “B&R POWER PANEL 500” Die Einheit besteht aus einem im Bedienpanel eingebauten Industrie PC mit Touchscreensteuerung mit intuitiver und sehr bedienerfreundlicher Oberfläche, um eine einfache Navigation durch alle Bearbeitungsschritte zu ermöglichen.

  • B&R Power Panel 500 PC control Intel® Atom™
  • Eine Achse gesteuert
  • 10” Farb-Touchscreen XGA Auflösung
  • B&R 2 Gb Compact Flash Memory
  • USB Anschluß
  • Ethernet Anschluß für Netzwerkverbindung
  • Einfache und sehr bedienerfreundliche Oberfläche
  • Programmierung durch die von Geka entwickelteLine Pro Software
  • Import von dxf/dstv Dateien
  • Arbeitsmodus mit Layout der zu stanzenden Teile
  • Arbeits-, Design-, Jog- und Alarmmodus
  • Kontrolle der Arbeitsgeschwindigkeit der X-Achse
  • durch auf dem Bildschirm dargestelltem Potentiometerrad
  • Jog Modus für Kalibrierung der Achsen, manuelle Kontrolle der Vorwärts- und Rückwärtsbewegung und Goto Modus für manuelle Schnitte
  • On-screen Diagnose der PLC Input/Outputs und des X Drivers, für einfache Systemproblemlösungen
  • Set-up Möglichkeiten wie Sprachen, inches oder Millimeter, Type der Maschine, X min/max Einstellung

SCHALTKASTEN:

  • Der Schaltkasten beinhaltet Elemente für die Achsenpositionierung und die Kontrolle der Maschine.
  • Beinhaltet Allen-Bradley Guarmaster® Sicherheitsrelays
  • Der Schaltkasten wir in der Bedienkonsole montiert
  • Standard Anschlusswerte 400 V - 50 Hz - 3 Phasen. Andere Anschlusskonfigurationen auf Anfrage.

Ein nachträglicher Anbau des ALRS 600 Systems an eine bestehende Maschineist nicht möglich. IM PREIS DES ALRS 600 SYSTEMS IST DIE HYDRACROP GRUNDMASCHINE NICHT ENTHALTEN.

OPTION GEGEN MEHRPREIS:

PROGRAMMIERSOFTWARE “LINE PRO”:

  • Visuelle und sehr einfach zu programmierende Anwendung. Grafische Darstellung des zu programmierenden Teiles.

  • Alle Prozesse vom Design bis zur Fertigung des Teiles können direkt an der Steuerung ausgeführt werden.

  • Import von dxf and dstv Dateien

  • Durch die grafische Darstellung ist es einfacher Änderungen an bereits fertig programmierten Teilen durchzuführen. Ebenso können Fehler leichter bereits vor Fertigungsbeginn erkannt und korrigiert werden.

  • Line Pro kann auf einem PC installiert warden um dann die Daten per Netzwerk oder USB an die Steuerung zu übertragen.

  • Zustand: neu

  • Lieferzeit: ca. 8 Wochen ab Auftragse

  • Ursprungsland: Spanien

  • Preis: 25200 €

  • Leasingrate: 466.2 €

  • X-Achse: 6000 mm

  • Min. Flachstahlbreite: 40 mm

  • Max. Flachstahllänge: 6000 mm

  • Max. Flachstahlgewicht: 600 kg

  • Min. Restabschnittlänge: 180 mm

  • Positioniergenauigkeit: 0,2 mm

  • Wiederholgenauigkeit: 0,1 mm

Die Daten für dieses Inserat wurden erstellt mit ModulMWS - die Maschinenverwaltung von LogoTech oHG.

HESSE+CO Maschinenfabrik GmbH

2351 Wiener Neudorf
Telefonnummer anzeigen
Inserat melden
Inserat melden

Das könnte Sie auch interessieren

Alle anzeigen

Newsletter abonnieren

Jetzt zum gebrauchtmaschinen.de Newsletter anmelden und kein Maschineninserat und keinen Auktionstermin mehr verpassen!

Der Newsletter erscheint zweimal wöchentlich und kann jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter abbestellt werden.